News

MJK Akteure erfolgreich bei den Stadtmeisterschaften

Veröffentlicht am Montag, 22. Mai 2017 15:54
Zugriffe: 585

Schueler C

Die Spieler vom TTC MJK Herten haben bei den Stadtmeisterschaften ordentlich abgeräumt und viele gute Platzierungen erreichen können.

Angefangen hat es bereits am Freitagnachmittag mit der Schüler C Klasse. Von 7 Teilnehmern waren gleich 6 vom MJK vertreten. Gespielt wurde jeder gegen jeden. Konstatin Erhardt konnte sich den ersten Platz vor Keanu Dennerlein und Vanessa Magga sichern. Alle Spieler kommen vom TTC MJK Herten. Herzlichen Glückwunsch!

HerrenB
In der Herren B Konkurrenz wurde bis in die Nacht gespielt. Aus 22 Teilnehmern wurden zuerst in 6 Gruppen die Gruppenbesten ausgespielt. Anschließend ging es vom Achtelfinale bis ins Finale. Hier konnte sich der MJKler Christoph Czempiel den Titel sichern. Zweiter wurde Julian Siebert von TTV DJK Herten-Disteln und den dritten Platz teilen sich Alexander Antoniadis (MJK) und Maurice Lorenz (SuS Bertlich).
Bei den Herren B wurden dann auch noch die Doppel-Stadtmeister ausgespielt. Die Paarung Czempiel/Antoniadis (MJK) konnte sich hier den ersten Platz sichern vor dem Duo Lorenz/Lorenz (SuS Bertlich).

Am Sonntagmorgen ging es dann direkt weiter mit der Schüler B Klasse. Auch hier war viel MJK Nachwuchs vertreten. Die ersten drei Plätze machten dann auch 3 MJKler unter sich aus. Stadtmeister wurde Leon Stier vor Silas Hirschmann und Alisha Bongers.
In der Schüler B wurden dann auch die Doppel ausgespielt. Den ersten Platz sicherten sich Stier/Hirschmann vor Bongers/Dennerlein, alle vom TTC MJK Herten.Schueler B

Um 14 Uhr startete dann auch die Herren A Klasse. 27 Teilnehmer gingen auf die „Jagt" um den Stadtmeisterpokal. Im Halbfinale gab es keine großen Überraschungen. Die Verbandsligaspieler vom MJK, Czempiel & Palka lieferten sich ein heißes Duell in dem Palka sich durchsetzen konnte. Im zweiten Halbfinale zog Fabian Stein (TTV/DJK) durch einen Sieg über Felix Brinker (SuS Bertlich) ins Finale ein. Der MJKler Markus Palka ging leicht Favorisiert ins Duell gegen Fabian Stein. Doch die Zuschauer bekamen ein spannendes Spiel geliefert mit tollen Ballwechseln und am Ende konnte sich dann doch Fabian Stein knapp den Sieg sichern und Stadtmeister 2017 nennen.

Herren A1
In den Doppeln waren dann wieder die MJKler Jungs oben dabei. Den ersten Platz sicherten sich Markus Palka/Dirk Weber und zweiter wurde das Duo Marius Czempiel/Jan Hoffmann.

Insgesamt eine sehr Erfolgreiche Stadtmeisterschaft für den TTC MJK Herten. Danke auch an den Ausrichter SuS Bertlich für die gute Organisation.