News

MJK-Weihnachtsturnier 2017

Veröffentlicht am Dienstag, 12. Dezember 2017 08:46
Zugriffe: 553

Weihnachtsturnier 2017-2
Es war wieder soweit, am vergangenem Samstag fand das Weihnachtstunier des TTC MJK Herten statt.

 

Seit einigen Jahren spielen wir in der Vorweihnachtszeit nun schon unser Turnier aus. Zu diesem Ereignis kamen auch dieses mal einige der Kinder in die warme Halle des MJKs um sich die Bälle um die Ohren zu hauen. Die Kids wurden in zwei Gruppen eingeteilt und die Spiele konnten beginnen. Nach einer spannenden Gruppenphase setzten sich in der Gruppe A Manuel Bussen, Silas Hirschmann und Felix Fiebich durch und kamen direkt in der KO Runde. In der Gruppe B waren es Leon Stier, Jeamy Schweiberer und Keanu Dennerlein, die sich die oberen Plätze sichern konnten.


Alle anderen Kinder kamen in die Trostrunde, in dieser hatten sie die Chance, sich einen Platz im Halbfinale zu sichern. Im Finale der Trostrunde kamen dann, die Brüder Julius Kaminsky und Robin Kaminsky. Nach einem harten Kampf musste sich der jüngere, Julius geschlagen geben und Robin zog ins Halbfinale ein.
Dort traf er schließlich auf Manuel Bussen, der ihn mit 3:0 Sätzen besiegen konnte. Das zweite Halbfinalspiel bestritten Leon Stier und Silas Hirschmann. Leon Stier gewann knapp gegen Silas Hirschmann, mit 3:2 Sätzen. Am Ende folgte das spannende Finale, in dem Manuel Bussen und Leon aufeinander trafen. Beide spielten ein klasse Spiel und waren in top Form, doch Manuel Bussen besiegte Leon Stier, mit 3:1 Sätzen. Somit gewann Manuel Bussen das diesjährige Weihnachtsturnier.
Zum Schluss wurden noch fleißig Schoko-Weihnachtsmänner verteilt, die teilweise kaum den Nachhauseweg überlebten.