News

Erstes Erfolgserlebnis fürs Landesligateam

Veröffentlicht am Dienstag, 06. Februar 2018 11:12
Zugriffe: 939

S Sura06
Das Landesligateam vom MJK Herten durfte am Samstag endlich Ihren ersten Sieg verbuchen und schaffte gegen TST Buer-Mitte ein klares 9:1.

Bereits vorletzte Woche waren die MJKler schon knapp am ersten Sieg dran, am Ende war es nur ein 8:8. Dieses mal lief es besser. Bereits nach dem Doppel führten die Hertener schon mit 3:0 Punkten. Eine ganz neue Situation für die Truppe. Motiviert von dem guten Auftakt konnten in Folge Sascha Sura, Nico Breda sowie Jan Hoffmann ihre Spiele gewinnen. Die MJkler führten somit bereits mit 6:0, doch Vorsicht war geboten. Beim letzten Spiel haben die Mjkler immerhin eine 8:4 Führung noch verspielt.
Dieses mal lief es aber wie am Schnürchen. Die Akteure spielten sich regelrecht in einen Rausch. Andrzej Golik war es, der für den Ehrenpunkt der Gäste und für das zwischenzeitliche 6:1 sorgte.
Doch im Anschluss siegten relativ locker Patrick Schubert (3:1), Andre Zöffel (3:0) sowie im Duell der Spitzenspieler Sascha Sura (3:0).

Nach nicht einmal 2 Stunden war der erste Saisonsieg perfekt. Beflügelt vom Erfolgt und den guten Leistungen der letzten zwei Spiele, peilt das Team nun den Relegationsplatz an welcher nur noch 1 Punkt weg ist.