Helferliste Stadtmeisterschaften

butane BBQ grill BWWir brauchen wieder fleißige Helfer für unsere Stadtmeisterschaften!

Bitte unbedingt hier eintragen! (oder oben rechts über das Menü!)

 

 

   

 

2011/2012

 

1. Mannschaft:

Die erste Mannschaft schlägt in dieser Saison in der Landesliga 7 auf. Es konnten für die erste Mannschaft 2 neue Spieler gewonnen werden: Andre Zöffel und Holger Vortmann, zwei Leute aus Bertlich. Die Mannschaft wird durch die beiden noch ausgeglichener. Beide haben in Bertlich in der Bezirksliga gespielt.
Die Mannschaft geht mit acht Spielern in die neue Saison. Ch. Stachowiak, B. Homann, M. Czempiel, F. Fanenbruck, A. Zöffel,
H. Vortmann, D. Rother, G. Bergmann. Die Mannschaft erhofft sich den Verbleib in der Landesliga.

2. Mannschaft:

Die zweite Mannschaft spielt wieder in der Bezirksklasse. Hier geht man davon aus, das ein Mittelfeldplatz drin ist.
Die Mannschaft hat auch einen Neuzugang zu verzeichnen. Tristan Selting ist zu uns gestoßen und verstärkt die zweite Mannschaft. Er kam aus Vfl Ramsdorf. Die Mannschaft geht auch mit sieben Leuten in die neue Saison.
U. Jeschke, M. Fanenbruck, C. Czempiel, S. Sura, L. Heyden, T. Selting, A. Antoniadis.

3. Mannschaft:

Die dritte Mannschaft spielt in der 2 Kreisklasse Gruppe 1. Man wollte von Anfang an zu den Mitfavoriten gehören, die um den Aufstieg mitspielen. Die Mannschaft geht mit 16 Spielern an den Start:
T. Siepmann, K. Fanenbruck, T. Branz, S. Detert, P. Turek, P. Sawicki, G. Giudica, T. Strohmann, S. Thielmann, M. Eckardt, T. Kalender, L. Henningsen, U. Dietz, T. Gollan, D. Saatkamp, P. Adamczyk.

1. Jugend: Die Jugend spielt in der Saison in der 1. Kreisklasse Gruppe B. Hier hat man zunächst den Anspruch, die Klasse zu halten und bzw. den Mittelfeldplatz zu erklimmen. Die Mannschaft will alles geben um das gesetzte Ziel zu erreichen.
Die Mannschaft spielt mit M. Galliano, O. Sawicki, M. Weyer, R. Siepermann.

1. Schüler: Die Schüler haben das Zeug, einen mittleren Platz zu erreichen. Dies wollen sie auch unbedingt versuchen.
Die Mannschaft spielt mit R. Stier, M. Lahme, D. Salm, N. Schmitz, Z. Elemen. Die Schüler spielen in der 1. Kreisklasse B.

B-Schüler: Die Mannschaft spielt mit L. Rohmann, H. Stuwe, J. Reifschneider. Man will hier zunächst versuchen einige gute Ergebnisse zu erzielen, um einfach Erfahrungen zu sammeln. Die B-Schüler spielen in der Kreisliga 1.

Damen:
Die Damen hatten sich vorgenommen, die Bezirksliga zu halten. Die Mannschaft geht neuformiert in diese Saison.
Hier spielen: Ch. Lohmann, J. Schmitz, M. Kroll, E. Stachowiak, T. Rolof-Rokker

 

Zur Hinserie:

1. Mannschaft:
Die erste Mannschaft erreicht nach einem guten Start in der Hinserie einen Platz im Mittelfeld. Man hatte sich vor allem mehr erhofft, da man am Anfang mit 4 Siegen gestartet ist. Doch dann kamen wieder erneut einige Ausfälle aus verschiedenen Gründen dazu. Die Mannschaft konnte die restlichen Spiele also nicht ganz komplett antreten. Daher verlor man auch etliche Spiele unglücklich und landet im Mittelfeld der Tabelle. Doch man ist mit dem Saisonverlauf der Hinserie zufrieden. In der Rückserie geht die Mannschaft um Käptn Andre Zöffel unverändert in die Spiele.

2.Mannschaft:
Die zweite Mannschaft um Sascha Sura befand sich nach der Hinserie auf einen Relegationsplatz zur Kreisliga. Obwohl die Mannschaft am Anfang mit drei Auftaktsiegen sehr gut da stand. Danach folgte eine Serie von Niederlagen, und die Mannschaft wurde in der Tabelle durchgereicht. Die Mannschaft hatte etliche Spiele mit Ersatzgestellungen zu tun. In der Rückserie will die Mannschaft vieles besser machen, und wird versuchen, die Bezirksklasse zu halten.

3. Mannschaft:
Die dritte Mannschaft um Käptn Kevin Fanenbruck ist zum Ende der Hinserie Herbstmeister geworden. Es war eigentlich eine souveräne Vorstellung der dritten in der Hinserie. Mit nur zwei Niederlagen in der Hinserie ist man im soll. Man will in der Rückserie weiter die Leistung der Hinserie abrufen, und somit den Aufstieg in die 1 Kreisklasse besiegeln. Die Jungs um Kevin Fanenbruck sind heiss, auf den Aufstieg.

Damen:
Die Damen um M. Kroll erreichten nach der Hinserie nur den 8. Tabellenrang und befinden sich zur Zeit auf einem Relegationsplatz zur Bezirksklasse. Die Damen haben nur 3 Siege und ein Unentschieden zu verzeichnen, dagegen 5 Niederlagen. In der Rückserie wollen sie nochmals alles rausholen, um die Klasse zu halten. Doch dazu muss bei allen eine Leistungssteigerung her, sind sich alle einig!

1. Jugend:
Die erste Jugend hat sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten wacker geschlagen. Man will weiter versuchen, die Klasse zu halten. Die Spieler um Miguel Galliano sind fleissig und trainiren gut für die Rückrunde. Einen großen Anteil am guten Training, hat unser Jugend- und Schülertrainer Tobias Strohmann. Er bringt die Erfahrung und die Routine mit, um unseren Nachwuchs besser zu machen. Er hat ein einjähriges FSJ Jahr bei Borussia Düsseldorf absolviert, und hat dort einige Eindrücke und Vorstellungen mitnehmen können im Bereich Training und Fitness. Nach der Hinserie befand sich die Mannschaft auf den 8. Tabellenplatz.

1. Schüler:
Die Schüler um Manuel Lahme, spielten eine gute Hinserie und wurden fünfter der Tabelle. Hier wird weiter fleissig trainiert, um ebenfalls die Klasse zu halten.

B-Schüler:
Die Kleinsten des Vereins wurden leider vorletzter. Auch hier sind mehrere Aufälle der Grund dafür. Sie werden versuchen, es in der Rückserie besser zu machen. Die Mannschaft um Leah Rohmann will alles geben, um in der Rückrunde besser auszusehen.

   

Interesse...?  

Trainingszeiten:

Dienstag:
17.00 Uhr bis 19.00 Uhr Jugend und Schüler A
19.00 Uhr bis 22.00 Uhr Herren und Damen

Donnerstag:
19.00 bis 22.00 Uhr Herren und Damen

Freitag:
17.00 Uhr bis 19.00 Uhr Jugend und Schüler A
19.00 Uhr bis 22.00 Uhr Herren und Damen

Gäste sind immer herzlich Willkommen!!

Turnhalle der Willy-Brandt-Schule
Weddingstraße
45699 Herten

Anfahrt