Helferliste Stadtmeisterschaften

butane BBQ grill BWWir brauchen wieder fleißige Helfer für unsere Stadtmeisterschaften!

Bitte unbedingt hier eintragen! (oder oben rechts über das Menü!)

 

 

   


2012/2013

1.Mannschaft

Die erste Herrenmannschaft des MJK Herten schlägt erneut in der Landesliga Gruppe 5 auf. Sie tritt die Saison mit den Spielern: Homann, Stachowiak, Rother, Czempiel Marius, Zöffel, Vortmann und Bergmann an. Günter Bergmann, der inzwischen 69 Jahre alt ist, wird dabei nur sporadisch eingesetzt. Er fungiert eher als Trainer und Ratgeber der 1.Herrenmannschaft. Vor der Saison erhofft sich die Mannschaft den vorzeitigen Klassenerhalt zu schaffen. Das Team muss jedoch über die gesamte Saison mit viel Ersatzleuten antreten, da Ch. Stachowiak nur 4 Einsätze für den MJK absolviert. Er fällt oft krankheitsbedingt aus, wodurch F. Fanenbruck aus der 2.Herren (Bezirksklasse) aufrückt. DIe Mannschaft um Kapitän A.Zöffel muss am Ende des Saison in eigener Halle in der Rellegation um den Klassenerhalt kämpfen. Dies gelingt schließlich nach großer Leistung und zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage.

2.Mannschaft

Die 2.Mannschaft schlägt in der Bezirksklasse 2 mit den Spielern: F.Fanenbruck, M.Fanenbruck, Jeschke, Ch.Czempiel, Knappmann und Heyden an. Die Mannschaft um Kapitän M.Fanenbruck hatte sich als Ziel den Klassenerhalt gesetzt. Schließlich gelingt dies den Spielern mit teilweise sehr guten Leistungen und einem gesicherten Platz im MIttelfeld der Tabelle.

3.Mannschaft

Die 3.Herrenmannschaft des MJK Herten bilden in der 1.Kreisklasse die Spieler: S.Sura, T.Siepmann, A.Antoniadis, T.Branz, P.Sawicki, K.Fanenbruck, S.Detert, P.Turek, M.Eckardt, G.Giudica, T.Strohmann, T.Kalender, A.Majewski und U. Dietz. Das Team um Kapitän Sascha Sura spielt über die gesamte Saison recht konstant und schafft am Ende ein bißchen überraschend, aber verdient den Aufstieg in die Kreisliga.

Damen

Das Damenteam wird in der Bezirksliga durch die Spielerinnen C.Höhne, M.Kroll, J.Schmitz, E.Stachowiak und A.Kirsch gebildet. Mit einem ausgeglichenen Punktekonto und einer durchwachsenen Saison erreicht das Damenteam somit einen guten Mittelfeldplatz.

Jugend

Die Jugend geht mit den Spielern R.Stier, M.Galliano, O.Sawicki, M.Weyer, R.Siepermann, M.Lahme in der 1.Kreisklasse an den Start. Nach langen auf und ab steht man am Ende auf einem guten Mittelfeldplatz.

Schüler

Das Schülerteam erreicht in der Kreisklasse mit der Besetzung S.Polaczek, L.Schmitz, L. Von Darl, Z.Elemen, J.Lutsch einen zufriedenstellenden Mittelfeldplatz.

 

2013/2014

1.Mannschaft

In der Landesliga 5 treten für den MJK Herten die Spieler B.Homann, M.Czempiel, Ch.Stachowiak, D.Rother, A.Zöffel, F.Fanenbruck und T.Siepmann an. Der Klassenerhalt soll dieses mal frühzeitig erreicht werden. Dies gelingt der Mannschaft obwohl Christof Stachowiak weitestgehend ausfällt. Mit Tobias Siepmann springt nach langer Zeit mal wieder ein MJK Eigengewächs aus der Jugend in die 1.Herren ein - und das mit Erfolg. Der Klassenerhalt wird frühzeitig gesichert.

Günter Bergmann beendet am letzten Spieltag der Saison im Alter von 70 Jahren seine unglaubliche, 50 Jährige und immer erfolgreiche Karriere (u.a. Senioren-Doppel Weltmeister 1984 in Helsinki mit R. Martin) als aktiver Spieler. Beim MJK agiert er weiterhin als Ratgeber und Trainer der Mannschaft.

2.Herren

Die 2.Mannschaft mit den Spielern M.Fanenbruck, U.Jeschke, H.Vortmann, L.Heyden, U.Knappmann und C.Gnaase tut sich schwer in der Bezirksklasse. Oft muss das Team mit Ersatz antreten, was sich in den Ergebnissen wiederspiegelt. Am Ende reicht es aber zu einem gesicherten, unteren Mittelfeldplatz.

3.Herren

Nach dem Aufstieg in die Kreisliga steht die Mannschaft mit S.Sura, C.Czempiel, A.Antoniadis, T.Branz, P.Turek, K.Fanenbruck, S.Detert, J.Strube, G.Giudica, M.Pikosch, P.Sawicki, A.Majewski, U.Dietz und O.Sawicki vor einem schwer einzuschätzenden Jahr. Das Team kämpft erbittert gegen den Abstieg, doch am Ende schaffen Sie es am letzten Spieltag den Klassenerhalt zu sichern. Hervorzuheben ist, dass mit Jörg Strube ein echter MJK-ler nach einigen Jahren im "Exil" zum Verein zurückgekehrt ist.

Damen

Keine Probleme in der Bezirksliga haben die MJK-Damen in der Besetzung: M.Kroll, C.Höhne, J.Schmitz, K.Kiehl, E.Stachowiak und A.Kirsch. Mit dem sechsten Tabellenplatz sind sie aber dennoch nicht ganz zufrieden, da man sich insgesamt mehr erhofft hat. Vor allem ist positiv das Katharina Kiel, Neuzugang aus Schalke (Mädchen-Verbandsliga), sich gut ins Team integriert und eine gute Premieren-Saison hingelegt hat.

   

Interesse...?  

Trainingszeiten:

Dienstag:
17.00 Uhr bis 19.00 Uhr Jugend und Schüler A
19.00 Uhr bis 22.00 Uhr Herren und Damen

Donnerstag:
19.00 bis 22.00 Uhr Herren und Damen

Freitag:
17.00 Uhr bis 19.00 Uhr Jugend und Schüler A
19.00 Uhr bis 22.00 Uhr Herren und Damen

Gäste sind immer herzlich Willkommen!!

Turnhalle der Willy-Brandt-Schule
Weddingstraße
45699 Herten

Anfahrt