Man hatte den Tabellennachbarn zu Gast. Auch heute mußte man wieder auf den erkrankten Wannemüller verzichten der aber vom gut aufgelegten Breda vertreten wurde. Matchwinner waren heute unsere Doppel. Wir gingen mit 3:0 in Führung. Becker hatte keine Probleme und siegte mit 3:0 gegen Berger. Benni Homann, grippegeschwächt in die Partie gegangen, hatte keine Chance und mußte den Punkt dem Gegner überlassen. Vater Bernd ging über die komplette Distanz und siegte am Ende glücklich mit 13:11. Ludwig mit einem 3:2 Sieg über Höttler und Breda  mit 3:0 gegen Schröter erhöhten unsere Führung auf 7:1. Czempiel verlor danach etwas unglücklich mit 1:3 wobei 3 Sätze in die Verlängerung gingen. 7:2. Daniel erhöhte unseren Punktestand auf 8:2. Der MJK sah wie der sichere Sieger aus. Die Frage war nur wer macht den letzten Punkt. Benni konnte körperlich nicht mithalten und mußte den Punkt abschenken. 8:3. Aber das war das Startsignal für die Aufholjagd der Gäste. Alle folgenden Einzel von Bernd, Sascha, Nico und Marius holten sich Winz-Baak. Spielstand nur noch 8:7. Das Schlußdoppel mußte die Entscheidung bringen. Schnell lagen Daniel und Bernd mit 0:2 in den Sätzen hinten bevor, durch die Zuschauer angepeitscht, die große Wende eingeläutet wurde. Die nächsten 3 Sätze gingen an den MJK und so feierte man schlussendlich noch einen knappen aber verdienten 9:7 Sieg. Ausschlaggebend für den Erfolg war unsere heutige Doppelstärke und die makellose Bilanz von Daniel. 

Becker/Homann, Bernd  3:2/3:2   Homann, Benni/Breda  3:2   Ludwig/Czempiel  3:0

Becker  3:0/3:1   Homann, Benni  1:3/0:3   Homann, Bernd  3:2/1:3   Ludwig  3:2/2:3   Breda 3:0/1:3   Czempiel  1:3/0:3  


Trikot 2019

Spieltage

Tabellenstand

Facebook

facebook

Sponsoren

Logo VB RM MZ links homepage

 

Shirthausen

 

comma

 

Sparkassen Logo

Nachwuchs fördern

trainingscamp2

Wir bieten Dir Top-Nachwuchsarbeit an! Schnupper einfach mal rein! Jeden Dienstag und Freitag ab 17:00 Uhr! Trainingszeiten

Wollt ihr auch vorbei kommen und reinschnuppern? Unsere Trainer und Betreuer freuen sich auf Euch! Turnschuhe und Trainingssachen mitbringen, Schläger bekommt ihr von uns!

Jedes Alter ist willkommen bei uns. Egal ob Mädchen oder Junge.

Seid dabei, denn Tischtennis macht Bock und ist mal ein cooles Hobby!

Tischtennis mitten im Ruhrgebiet

Stadtwappen HertenIm August 1960 wird in Berlin im Rahmen des Jahrestreffens des Mitteldeutschten Jugendkreises (MJK) der TTC MJK Herten gegründet.

Unser als reiner Tischtennisverein geführter Club besteht somit seit über 60 Jahren!

Mittlerweile haben wir uns mit einigen Herrenmannschaften, eine Damenmannschaft und einer engagierten Schüler- und Jugendmannschaft fest im Ruhrgebiet etabliert. Wir sind sowohl auf Kreis-, Bezirks- und Verbandsebene in den Ligen vertreten. Wir bieten zudem eine gesellige Atmosphäre und legen großen Wert auf die Förderung sozialer Werte.

Die komplette Geschichte des TTC MJK Herten findet ihr in der Chronik.

1563588 w950h600v33783 210 0008 1157544 has 250617 tischMJK 7008

Teams

 

Training

 

 

 

Kontakt

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.