News

MJK Schüler nicht zu stoppen

Veröffentlicht am Donnerstag, 14. Februar 2019 13:08
Zugriffe: 136

Schüler 09.02.2019
Die Schüler des TTC MJK Herten sind im Moment in der Erfolgsspur. Der vierte Sieg im vierten Spiel bedeutet im Moment Platz 1 in der Tabelle.


Gegen Bottrop 47 setzte sich die Mannschaft klar mit 8:2 Punkten durch. Silas Hirschmann und Michael Brauer läuteten mit ihrem 3:0 Sieg im Doppel die Siegesfahrt ein. Silas Hirschmann gewann dann auch das anschließende Einzel locker mit 11:2, 11:1, 11:2. Gegen die Nummer 1 der Gäste aus Bottrop hatte es Florian Luh nicht einfach, knapp wurde das Spiel verloren mit 8:11, 10:12, 8:11.
Die folgenden 5 Einzel gingen alle an den TTC MJK Herten, sodass vor den letzten beiden Spielen des Tages die MJK Kids mit 7:1 in Führung lagen. Gegen den Spitzenspieler aus Bottrop war an diesem Tag kein Kraut gewachsen, auch Michael Brauer hatte knapp mit 10:12 im Entscheidungssatz verloren. Im letzten Spiel des Tages hatte Silas Hirschmann alles im Griff und sicherte mit seinem Sieg den 8:2 Endstand.